in

COOLCOOL WTFWTF WÜTENDWÜTEND

Für die Xbox Series X wird es in den ersten Jahren keine Exklusivtitel geben

Kürzlich wurde bekannt, dass es für die Xbox Series X in den ersten Jahren keine exklusiven Spiele geben wird.

Xbox-Chef Phil Spencer hat kürzlich klar gemacht, dass die Xbox Series X in den ersten Jahren keine Exklusivspiele spendiert bekommt. Das hat jedoch nichts mit einem Mangel an Spielen zu tun.

Es liegt daran, dass in den nächsten Jahren alle Spiele von Xbox und den hauseigenen Studios auch auf Xbox One veröffentlicht werden. Phil Spencer möchte nämlich nicht, dass Xbox-Fans eine teure Next-Gen-Konsole kaufen müssen, um exklusive Spiele wie Halo Infinite und Hellblade 2 spielen zu können.

“Wir möchten, dass jeder Xbox-Spieler alle neuen Spiele von Xbox Game Studios spielt”, erklärt Spencer. “Deshalb werden Xbox Game Studios-Titel, die wir in den nächsten Jahren veröffentlichen – wie Halo Infinite – für Xbox Series X und Xbox One verfügbar sein und sich großartig spielen. Wir werden dich nicht dazu zwingen, beim Start ein Upgrade auf Xbox Series X durchzuführen, um Xbox-Exklusivtitel zu spielen.”

Für Besitzer der Xbox One ist das auf jeden Fall eine gute Nachricht. Lediglich Spieler, die sich zum Start die neue Xbox holen, werden das vielleicht nicht so toll finden.

Was haltet ihr davon? Teilt uns eure Meinung in den Kommentarenn mit.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Xbox” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wir finden es auf jeden Fall cool, dass die Xbox One weiterhin mit hochkarätigen Games versorgt wird. Es wird aber spannend zu sehen, welche Next-Gen-Konsole die Nase in ein paar Monaten vorn haben wird.

Quelle: comicbook.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…