in

LOVELOVE

Metal Gear Solid: Dieses inoffizielle Remake sieht einfach großartig aus

Kürzlich ist ein inoffizielle Remake des Stealth-Klassikers Metal Gear Solid aufgetaucht, das sehr beeindruckend aussieht.

Heute habe ich mal wieder etwas für Fans von Metal Gear Solid. Und zwar bin ich auf ein neues inoffizielle Remake aufmerksam geworden, das ich euch nicht vorenthalten möchte.

Hier handelt es sich um ein Remake namens “Ghosts of Shadow Moses”, das auf Basis der Unreal Engine 4 entsteht und dementsprechend gut aussieht. Wer genau für die Entwicklung verantwortlich ist, ist bisher nicht bekannt.

Der Grund: Wenn nicht bekannt ist, wer das Spiel entwickelt, kann die entsprechende Person auch nicht wegen einer Urheberrechtsverletzung belangt werden. Der YouTuber “Bluedrake42” hat über eine anonyme Mail eine Demo zugeschickt bekommen, die er uns im nachfolgenden Video zeigt.

Besonders cool: Das Spiel ist schon komplett funktionsfähig. So kann Solid Snake beispielsweise bereits laufen, kriechen, springen und die Waffe wechseln. Und wie bereits erwähnt, sieht das Ganze richtig gut aus.

Aber überzeugt euch selbst. Hier die Demo im Video:

Bisher gibt es leider keinen Release-Termin. Sollte sich das ändern, lassen wir es euch aber wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Metal Gear Solid” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Dieses Fan-Remake sieht wirklich grandios aus. Hoffentlich wird das Projekt auch wirklich fertiggestellt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…