Menu
in

Monster Hunter World: Iceborne – Kostenloses Update bringt den Drachen Alatreon ins Spiel

Capcom hat angekündigt, dass ab sofort das vierte kostenlose Titel-Update für Monster Hunter World: Iceborne verfügbar ist.

Kürzlich wurde ein neues kostenloses Update für Monster Hunter World: Iceborne veröffentlicht, das den Drachen Alatreon und das neue Varianten-Monster Frosthauer-Barioth ins Spiel bringt. Abgesehen davon werden ein neues saisonales Event sowie eine Menge Systemupdates zugefügt.

Offiziell heißt es zum Update: “Jeder Jäger weiß: Eine gute Vorbereitung verhindert eine schlechte Leistung während der Jagd. Doch angesichts der Fähigkeit, zwischen den verschiedenen Elementen wechseln zu können, stellt Alatreon selbst die am besten ausgestatteten Jäger auf die Probe. Abhängig davon, ob Alatreon in den Elementarzustand Drache, Feuer oder Eis eingetreten ist, ändern sich seine Angriffe und Schwachpunkte und Jäger sind gezwungen ihre Taktik ständig  anzupassen. Sobald der Drache seinen mächtigen Escaton-Urteil-Angriff vorbereitet hat, können nur diejenigen die ankommende Stoßwelle minimieren, die dazu beitragen, Schaden mit dem richtigen Element zu verursachen. Jäger, die diese drakonische Bedrohung bekämpfen wollen, sollten sich darauf vorbereiten, alle Elemente zu überstehen. Andernfalls riskieren sie, dass ihr Trupp auf Eis gelegt wird.”

Im sechsten Entwickler-Update-Video bekommen wir Details des Updates, einschließlich der neuen Meister-Rang-Rüstungen und der Ankunft des Drachen Alatreon, zu sehen.

Hier das Video:

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zu Monster Hunter findet ihr hier.

Das denken wir:
Monster Hunter ist vor allem wegen des kontinuierlichen Supports von Capcom so erfolgreich. Hoffentlich hält die Unterstützung mit neuen Inhalten noch eine Weile an.

Antworten