in

LOVELOVE LOLLOL COOLCOOL WÜTENDWÜTEND

Phantasy Star Online 2: New Genesis erscheint 2021

Kürzlich wurde Phantasy Star Online 2: New Genesis für PC und Xbox Series X angekündigt.

Seit Phantasy Star Online für die Dreamcast bin ich ja ein großer Fan der Reihe. Insofern war es ziemlich enttäuschend für mich, das Phantasy Star Online 2 in Japan bereits 2012 veröffentlicht wurde, aber das Spiel erst in diesem Jahr im Westen an den Start ging. Mit Phantasy Star Online 2: New Genesis soll nun alles anders werden.

Im Rahmen des Xbox Game Showcase wurde das Spiel offiziell vorgestellt. Hier handelt es sich sozusagen um ein riesiges Update für PSO2.

Euch erwarten zahlreiche coole Neuerungen. Unter anderem dürft ihr euch auf eine komplett neue Grafik, ein neues Kampfsystem und neue Items freuen. 2021 soll New Genesis für PC und Xbox Series X auf den Markt kommen.

Offiziell heißt es dazu: “PSO2: NGS ist ein umfangreiches Update für PSO2, das das Spielsystem und die Grafik-Engine aktualisiert. Wir feiern 20 Jahre PSO und 10 Jahre PSO2 und planen, dieses Update weltweit zu veröffentlichen, einschließlich Japan und Nordamerika, da wir uns auf viele weitere Jahre PSO2 in der Zukunft freuen. Das Entwicklerteam hat diese neue Herausforderung eifrig angenommen, in der Hoffnung, dass mehr Menschen die PSO2-Serie genießen werden.”

Nachfolgend findet ihr den Teaser-Trailer zum Spiel und ein weiteres Video, in dem ihr die ersten Spielszenen zu sehen bekommt.

Und was haltet ihr von den ersten Spielszenen? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Phantasy Star Online haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die ersten Szenen aus dem Spiel sehen gar nicht übel aus. Hoffentlich legt New Genesis einen besseren Start hin als PSO2.

Kommentare

Antworten
  1. Falsch! Phantasy Star Online 2 und NG haben beide nichts mit einander zu tun!

    Die beiden teile sind eigenständige spiele NG spielt nämlich 1000 Jahre nach PSO2.

    Alle verstehen das falsch. glauben es wäre nur ein Update aber nein es ist ein komplett neues spiel.

    Das einzige was die beiden spiele mit einander zu tun haben ist das sie eure Account daten teilen… das ihr waffen und ein paar andere sachen im Account teilt… Die welten werden aber komplett anders sein..

    Ob man überhaupt noch Auf den selben Planeten spielt ist fraglich da wie gesagt zwischen den teilen 1000 Jahre vergangen sind.

    Man teilt übrigens nicht mal seine Klassen / Levels… heißt man fängt von vorne an mit ein paar extras die man halt in Phantasy Star online 2 gesammelt hat.

    auf der offizielen seite steht es übrigens auch nochmal KLAR und DEUTLICH!

    Phantasy Star Online 2 New Genesis (PSO2: NGS) ist ein brandneuer Titel in der PSO2-Serie. Beginnen Sie tausend Jahre nach den Ereignissen von Phantasy Star Online 2 und erleben Sie das ultimative PSO2-Erlebnis, indem Sie weite Felder und ein beispielloses Action-Kampfsystem erkunden! Wenn Sie die ursprüngliche Ankündigung verpasst haben, besuchen Sie unsere Teaser-Site hier für weitere Details!

    Um das 20-jährige Jubiläum von Phantasy Star Online zu feiern, streben wir noch größere Höhen an und gestalten die Story, das Spielsystem, die Grafik-Engine und das Charaktererstellungssystem neu. PSO2: NGS wird als Open-Field-Online-Rollenspiel mit einem erneuerten Kampfsystem und einem passenden Spielsystem wiedergeboren!

    Die Zwillingsuniversen von PSO2: NGS und PSO2 existieren nebeneinander! Beide sind spielbar!

    Sie können das ursprüngliche PSO2 auch nach der Veröffentlichung von PSO2: NGS weiterhin genießen. Konten, die PSO2 gespielt haben, können zwischen PSO2: NGS und PSO2 wechseln. Da sich das Spielsystem jedoch stark unterscheidet, möchten wir im Folgenden erläutern, was sich mit PSO2: NGS genau ändert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…