Menu
in

PS5: Neues Gerücht zu unangekündigtem Launch-Titel und God of War 2 aufgetaucht

Laut eines neuen Gerüchts wurde ein großer Launch-Titel für die PS5 noch nicht vorgestellt und von God of War 2 ist ebenfalls die Rede.

Angeblich wird bald ein bisher unangekündigtes Spiel eines bekannten Franchises als Launch-Titel für die PS5 enthüllt. Abgesehen davon soll auch God of War 2 vorgestellt werden. Hört sich gut an, oder? Finden wir auch.

Das Gerücht stammt vom YouTuber “Moores Laws is Dead”, der behauptet, Sony plane, irgendwann im August ein neues “State of Play” zu starten. Während dieses Events sollen neue PS5-Spiele vorgestellt werden.

Da angeblich Mark Cerny an einem dieser Spiel beteiligt sein soll, spekulieren viele PlayStation-Fans, dass es sich hier um ein neues Jak und Daxter handeln könnte. Mark Cerny war unter anderem als Programmierer an der Entwicklung von Jak and Daxter: The Precursor Legacy und Jak 2 beteiligt.

Andere denken jedoch aus demselben Grund, dass es sich bei besagtem Spiel um ein neues Killzone oder Resistance handeln könnte.

God of War 2 soll laut “Moores Laws is Dead” ebenfalls während des “State of Play”-Events vorgestellt werden. Abgesehen davon behauptet der YouTuber, dass das Spiel Ende 2021 veröffentlicht wird.

Es sollte jedoch nochmal erwähnt werden, dass es sich hier nur um Gerüchte handelt. Bisher gibt es keine offiziellen Informationen dazu und Sony hat sich auch noch nicht dazu geäußert. Sollte sich das ändern, lassen wir es euch aber natürlich umgehend wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zur PS5 haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Ein neues God of War für die PS5 wäre keine große Überraschung, aber wir würden uns auf jeden Fall sehr darauf freuen.

Antworten