in

LOLLOL COOLCOOL

Amazon startet Prime Gaming

Amazon hat kürzlich den Start von Prime Gaming (ehemals Twitch Prime) angekündigt.

Mit dem Start von Prime Gaming bietet Amazon Prime-Mitgliedern jeden Monat viele kostenlose und exklusive Inhalte für Videospiele. Abgesehen davon habt ihr mit diesem Gaming Abo-Service ab sofort Zugriff auf eine Bibliothek mit über 20 PC-Spielen.

Offiziell heißt es dazu: “Mitglieder können auf neuen In-Game-Content in FIFA20, Apex Legends, Grand Theft Auto Online, League of Legends und mehr als 20 anderen beliebten Spielen für PC, Konsolen und Mobile im Wert von hunderten Euro zugreifen. Zusätzlich erhalten sie jeden Monat eine Auswahl an kostenlosen PC-Spielen, die sie für immer behalten können. Diesen Monat umfasst das Prime Gaming-Angebot mehr als 20 Spiele, darunter Arcade-Klassiker von SNK in der SNK 40th ANNIVERSAY COLLECTION, METAL SLUG 2, sowie den Indie-Retro-Brawler Treachery in Beatdown City. Das Angebot an In-Game-Inhalten und kostenlosen Spielen wächst stetig an und rotiert jeden Monat mit neuen Inhalten und Spielen.”

“Prime-Mitglieder bekommen schon jetzt das beste Angebot an Fernsehen, Filmen und Musik und nun erweitern wir unser Unterhaltungsangebot, um auch das Beste aus dem Bereich Gaming miteinzuschließen”, sagt Larry Plotnick, General Manager, Prime Gaming. “Wir bieten unseren Kunden neue Inhalte, die für noch mehr Spielspaß in ihren Lieblingstiteln sorgen, unabhängig von der Plattform. Egal, was für Spiele man liebt und egal, wo man sie spielt – mit Prime Gaming werden sie noch besser.”

Folgende Spiele sind aktuell verfügbar:

  • Warsaw
  • Trüberbrook
  • Blazing Chrome
  • Metal Slug 2
  • Samurai Shodown 2
  • King of the Monsters
  • Chroma Squad
  • SNK 20th Anniversary Collection
  • Sengoku 3
  • Ironclad
  • Shock Troopers 2nd Squad
  • Baseball Stars 2
  • The King of Fighters 2002
  • Blazing Star
  • Pulstar
  • Art of Fighting 2
  • Fatal Fury Special
  • The King of Fighters 2000
  • Shaq Fu: A Legend Reborn
  • Dead in Vinland
  • Treachery in Beatdown City
  • NeuroVoider
  • Dungeon Rushers

Behaltet die Spiele für immer

Übrigens: Im Vergleich zu anderen Gaming Abo-Services dürft ihr euch die Spiele bei Prime Gaming dauerhaft behalten. Mit anderen Worten: Ihr könnt die Spiele auch spielen, wenn ihr den Abo-Service wieder kündigt.

Prime-Mitglieder können ab sofort auf Prime Gaming-Inhalte zugreifen. Wer noch kein Mitglied ist, kann hier mehr erfahren und Amazon Prime 30 Tage kostenlos testen.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Amazon” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wer bereits Prime-Kunde ist, der darf sich freuen, denn hier erwarten euch ein paar interessante kostenlose Spiele. Mal sehen, wie sich der Service in den kommenden Monaten entwickelt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…