Menu
in

Berichten zufolge stellt Microsoft Xbox Live Gold ein – Multiplayer wird kostenlos

Kann es sein, dass Microsoft plant, die Xbox Live Gold-Mitgliedschaften zu streichen und den Multiplayer kostenlos anzubieten? Es sieht ganz danach aus.

Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass Microsoft das 12-Monats-Abo für Xbox Live Gold nicht mehr MS Store anbietet. Das sorgte dafür, dass Gerüchte die Runde machten, laut denen Microsoft zum Launch der Xbox Series X ein neues System einführen könnte.

Viele Fans denken nun, dass Microsoft beabsichtigt, die Gold-Mitgliedschaft und den Game Pass in einem Paket zu kombinieren, aber jetzt sieht es so aus, als ob es doch anders kommen könnte.

So verriet der VentureBeat-Redakteur Jeff Grubb kürzlich auf Twitter, dass Xbox Live Gold nicht von Game Pass absorbiert, sondern, dass dieser Dienst komplett gestrichen wird.

Dies würde womöglich bedeuten, dass der Online-Multiplayer keine zusätzlichen Kosten verursachen würde. “Xbox Live Gold verschwindet und das Spielen im Online-Mehrspielermodus ist kostenlos. Sie werden Sie nicht dazu zwingen, online zu spielen”, so Grubb.

Was haltet ihr davon? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Noch mehr News, Infos und Videos zur Xbox Series X haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wir sind schon sehr gespannt, was Microsoft geplant hat. Kostenloser Multiplayer hört sich aber schon mal sehr gut an.

Quelle: wegotthiscovered.com

Antworten