Menu
in

Dauntless: Das “Clear Skies”-Update ist da

Für das Koop-Action-RPG Dauntless wurde mit “Clear Skies” ein neues großes Update veröffentlicht.

Gute Nachricht für alle Fans von Dauntless: Kürzlich wurde ein neues Update mit dem Titel “Clear Skies” veröffentlicht, das Ramsgate, die zentrale Stadt des Spiels, komplett überarbeitet.

Unter anderem erwarten euch jetzt neue NPCs, Minigames und eine passende Soundkulisse. Darüber hinaus gibt es jetzt einen neuen Jagdpass und die Waffenklasse Schwert wurde grundlegend modifiziert.

Ramsgate hat sich nie besser angehört

Offiziell heißt es dazu: “Eines der ersten Dinge, die du am neu gestalteten Ramsgate bemerken wirst, ist, dass die Stadt nun eine hohe Vertikalität besitzt. Wir wollten Slayern einen zweckmäßigen Grundriss geben, in dem es außerdem einfach sein würde, Questgeber und Händler zu finden.

Du kannst nun auch Aetherdüsen nutzen, um schnell durch die Stadt zu navigieren, was dich von einem wichtigen Ort zum nächsten springen lässt. Du bist damit fertig, deinen Hammer aufzuwerten, und möchtest die Prüfungen abchecken? Du bist nur ein paar Aetherdüsensprünge entfernt.

Außerdem hat sich Ramsgate noch nie besser angehört. Wir hatten eine Menge Spaß beim Designen der Geräuschkulisse in der Stadt — jeder große Ort klingt nun so, wie er aussieht. Vom industriellen Geklimper von Wils’ Schmiede bis hin zur draufgängerischen Melodie von Lady Fortunas Unterschlupf klingt Ramsgate lebendiger als je zuvor.”

Hier der Trailer zum Update:

Dauntless ist kostenlos für PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch verfügbar.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Dauntless findet ihr hier.

Das denken wir:
Die Entwickler geben sich wirklich viel Mühe, Dauntless stetig zu verbessern. Wir sind schon sehr gespannt, was da in den kommenden Monaten noch so kommt.

Quelle: playdauntless.com

Antworten