Menu
in

Destiny 2: Jenseits des Lichts – Bungie präsentiert die neuen Stasis-Fokusse im Trailer

Bungie hat kürzlich die Stasis-Fokusse in Destiny 2: Jenseits des Lichts mit einem neuen Trailer vorgestellt.

Bis zum Start von Destiny 2: Jenseits des Lichts müssen wir uns zwar noch ein paar Wochen gedulden, aber dafür hat Bungie nun einen Trailer veröffentlicht, der sich um die neuen Stasis-Fokusse dreht.

Mit der Erweiterung Jenseits des Lichts erwartet uns mit Stasis eine neue elementare Macht. Offiziell heißt es dazu: “Hüter nutzen die Dunkelheit, um die Stasis zu entfesseln und den Kampf zu kontrollieren, indem sie neue Fähigkeiten ausführen, wie z. B. Feinde einfrieren und sie an Ort und Stelle zersplittern.”

Das hört sich jetzt nicht sonderlich spektakulär an, sieht aber ziemlich cool aus. Davon könnt ihr euch mit dem nachfolgenden Trailer überzeugen.

Übrigens: Hüter, die Stasis nutzen, nehmen neue Fokus-Namen an. Diese sehen folgendermaßen aus:

  • Warlocks werden zu Schattenbindern, machen sich die Dunkelheit zunutze und zwingen dem Kampf ihren Willen auf.
  • Jäger werden zu Wiedergängern, schlagen hart und schnell zu.
  • Titanen werden zu Kolossen, sie kontrollieren den Boden und damit auch den Kampf.

Destiny 2: Jenseits des Lichts geht am 10. November an den Start.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Destiny 2 haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Leider lässt die nächste Erweiterung noch etwas auf sich warten, aber der neue Trailer macht schon mal Lust auf mehr. Die neuen Fokusse scheinen frischen WInd ins Spiel zu bringen.

Antworten