in

Fortnite: Die ersten fahrbaren Autos sind da

Kürzlich wurden mit einem neuen Update die ersten fahrbaren Autos im Battle-Royale-Shooter Fortnite eingeführt.

Falls ihr euch schon immer fahrbare Autos in Fortnite gewünscht habt, habe ich eine gute Nachricht für euch: Ihr könnt euch im Spiel ab sofort hinters Steuer klemmen.

Epic Games hat nämlich das neue Spritztour-Update veröffentlicht. Dieses Update bringt ein paar Fahrzeuge ins Spiel, wodurch sich das Spielgeschehen etwas rasanter gestaltet.

Offiziell heißt es zum Update: “Spieler können nun auf der Insel landen und in einem der vier unterschiedlichen Fahrzeuge mit Freunden eine Spritztour unternehmen oder schnell brenzlichen Situationen entkommen. Zu den verfügbaren Wagen gehören der Islander Prevalent, Victor Motors Whiplash, OG Bear und Titano Mudflap.

Und auch wenn das Benzin mal ausgeht, muss der Spaß nicht nachlassen. Dank diverser Zapfsäulen oder auffüllbaren Benzinkanister, die überall auf der Insel verteilt sind, kann die wilde Fahrt immer weitergehen. Für Entspannung und Ablenkung ist dank vielfältiger Radiosender ebenfalls gesorgt, die während der Fahrt ausgewählt und angehört werden können.”

Hier der Trailer zum Update:

Was haltet ihr davon, dass es nun fahrbare Autos in Fortnite gibt? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Auf die offizielle Seite zum Spiel gelangt ihr über diesen Link.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Spiel findet ihr hier.

Das denken wir:
Wir sind schon gespannt, wie die Fahrzeuge bei der Community ankommen. Die Autos bringen auf jeden Fall frischen Wind ins Spiel.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…