in

Star Wars: Squadrons – Neuer Trailer zeigt die Singleplayer-Story

Electronic Arts, Motive Studios und Lucasfilm haben einen neuen Trailer zu Singleplayer-Story von Star Wars: Squadrons veröffentlicht.

Im Rahmen der gamescom 2020 wurde ein neuer Trailer zur kommenden Star-Wars-Action-Flugsimulation Star Wars: Squadrons veröffentlicht, der zeigt, was uns in der Singleplayer-Story erwartet.

Dazu heißt es: “Der Singleplayer-Trailer führt die Geschichte von Star Wars: Squadrons sowie die wechselnden Perspektiven, die die Spieler einnehmen werden, weiter aus. Sie verfolgen abwechselnd als zwei anpassbare Piloten Missionen der beiden gegnerischen Seiten, um entweder die Neue Republik zu schützen oder die Ordnung im Galaktischen Imperium wiederherzustellen.”

Abgesehen davon hat der Star Wars: Squadrons-Writer Joanna Berry ein paar interessante Details zur Story verraten. Auf der offiziellen Seite heißt es dazu: “Sobald wir beschlossen hatten, dass Squadrons eine Einzelspieler-Story haben würde, legte das aufkommende Gameplay die Grundlagen. Die Spieler müssten lernen, Schiffe beider Fraktionen zu fliegen, daher wusste ich, dass wir unsere Geschichte sowohl aus imperialer als auch aus neuer republikanischer Sicht erzählen würden. Die Geschichte musste auch aus der Perspektive der ersten Person, hauptsächlich vom Cockpit aus, mit zwei anpassbaren Protagonisten gegnerischer Fraktionen funktionieren und den Spielern die lustigen Charaktere und unvergesslichen Momente bieten, die sie von einer Star Wars-Geschichte erwarten.

Eines der interessantesten Dinge in der Zeit, in der Squadrons spielt – nur wenige Monate nach der Schlacht von Endor – ist, dass wir als Publikum wissen, wie all dies endet, aus Sicht unserer Charaktere gibt es jedoch noch viel der Unsicherheit. Die Neue Republik hat sich erst kürzlich von einem Aufstand zu einer legitimen Regierung mit einem galaktischen Krieg entwickelt. Inzwischen hat das Imperium seinen Kaiser verloren und die Risse beginnen sich zu zeigen. Einige Imperiale sind loyal, andere leugnen, und während sich alle einig sind, dass die Rebellen zerstört werden müssen, gibt es Meinungsverschiedenheiten darüber, welche Strategie zu verfolgen ist – und wer führen sollte.”

Hier der neue Trailer:

Das Spiel erscheint am 2. Oktober zum Preis von 39,99 Euro.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Star Wars” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hier scheint uns eine abwechslungsreiche Singleplayer-Kampagne zu erwarten. Wer auf Star Wars steht, der sollte sich Squadrons unbedingt vormerken.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…