in

COOLCOOL

Bald könnt ihr euch das Reverse Trike aus Death Stranding ins Regal stellen

Der Figurenhersteller Kotobukiya bietet demnächst das Reverse Trike aus Death Stranding an.

Um im Spiel Death Stranding von A nach B zu kommen, stehen dem Helden Sam Porter Bridges verschiedene Fahrzeuge zur Verfügung. Unter anderem kann der Paketbote auf ein ein futuristisches Reverse Trike steigen.

Man kann es mit hoher Geschwindigkeit über flaches Gelände fahren oder bei niedrigen Geschwindigkeiten in den Off-Road-Modus wechseln. In diesem Modus sind beide Vorderräder getrennt.

Und wer sich dieses coole Bike in Miniaturausführung ins Regal stellen möchte, der hat bald die Möglichkeit dazu, denn der Figurenhersteller Kotobukiya hat das Teil angekündigt.

Das Bike erscheint im Maßstab 1/12, ist 195mm lang und soll im März 2021 erscheinen. Ein Preis wurde noch nicht genannt. Dafür gibt es schon einige Bilder des Bikes, das ihr entweder im On-Road- oder Off-Road-Modus präsentieren könnt.

So sieht das gute Stück aus:

Übrigens: Wie man auf den Bildern sehen kann, wird das Bike mit drei Arten von Fracht ausgeliefert: groß, mittel und klein.

Über diesen Link gelangt ihr zur Produktseite des Bikes.

Weitere News, Infos und Videos zu Death Stranding haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das perfekte Geschenk für jeden Fan von Death Stranding.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…