in

Capcom kündigt Monster Hunter Rise und Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin für Switch an

Capcom hat kürzlich die zwei Spiele Monster Hunter Rise und Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin für die Nintendo Switch angekündigt.

Wer eine Switch besitzt und auf Monster Hunter steht, der darf sich freuen: Capcom hat im Rahmen der neuesten Ausgabe von Nintendo Direct Mini gleich zwei Monter Hunter-Spiele vorgestellt.

Monster Hunter Rise soll am 26. März 2021 für die Switch erscheinen und Hunter Stories 2: Wings of Ruin folgt dann im Sommer 2021. Nachfolgend findet ihr die wichtigsten Informationen zu den beiden Spielen.

Monster Hunter Rise

In diesem Action-Rollenspiel reisen wir in das Bergdorf Kamura, wo wir furchterregende Monster bekämpfen müssen. Dort lernen wirunter anderem neue Jagdtechniken kennen. Dazu heißt es: “Mit Hilfe eines speziellen Insekts, dem Seilkäfer, können sich die Jäger:innen in jede beliebige Richtung ziehen, um steile Felswände und andere Erhebungen zu erklimmen. Die Kampfzonen der Quests sind dabei nahtlos miteinander verbunden, sodass die riesigen Landschaften ohne Ladezeiten erkundet werden können – und das auch in der Vertikalen.”

Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin

Hier übernehmen wir die Rolle von Monster-Ridern. Wir freunden uns mit bekannten Monstern aus der Serie an, mit denen man gemeinsam eine spannende Geschichte erlebt. Weitere Infos zu diesem Rollenspiel sollen zu einem späteren Zeitpunkt verkündet werden.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite von Capcom.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Monster Hunter” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hier erwarten uns zwei sehr interessante Titel, die nicht nur Fans von Monster Hunter im Auge behalten sollten.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…