Menu
in

Crysis Remastered: Das sind die Systemanforderungen der PC-Version

Kürzlich wurden die offiziellen Systemanforderungen der PC-Version von Crysis Remastered veröffentlicht.

Falls ihr plant, euch die PC-Version von Crysis Remastered zu holen, dann interessieren euch vermutlich die Systemanforderungen. Diese wurden kürzlich im Epic Games Store veröffentlicht. Nachfolgend findet alle wichtigen Daten.

Minimum

  • Betriebssystem: Windows 10 (64 Bit)
  • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-3450 / AMD Ryzen 3
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Freier Speicherplatz: 20 GB
  • Direct X: DX11
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1050 TI / AMD Radeon 470
  • Grafikspeicher: 4 GB Grafikspeicher für 1080p

Empfohlen

  • Betriebssystem: Windows 10 (64 Bit) mit dem neuesten Update
  • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-7600k oder höher / AMD Ryzen 5 oder höher
  • Arbeitsspeicher: 12 GB
  • Freier Speicherplatz: 20 GB
  • Direct X: DX11
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1660 TI / AMD Radeon Vega 56
  • Grafikspeicher: 8 GB Grafikspeicher für 4K

Offizielle heißt es zum Spiel: “Der klassische Ego-Shooter von Crytek ist zurück mit dem actionreichen Spiel, der Sandbox-Welt und den packenden epischen Schlachten, von denen du in der Vergangenheit so begeistert warst – jetzt mit überarbeiteter Grafik, optimiert für eine neue Hardwaregeneration.”

Crysis Remastered erscheint am 18. September für PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch.

Weitere News, Infos und Videos zu Crysis findet ihr hier.

Das denken wir:
Crysis ist ein toller Ego-Shooter. Wer das Original verpasst hat, der sollte das Remaster unbedingt ausprobieren.

Antworten