in

NHL 21: EA Sports präsentiert die neuen Moves im Gameplay-Trailer

EA Sports hat kürzlich einen neuen Trailer zu NHL 21 veröffentlicht, in dem wir neue Szenen aus dem Spiel zu sehen bekommen.

Falls ihr euch für Eishockey interessiert, dann interessiert es euch vermutlich, welche Neuerungen euch in NHL 21 erwarten. Diese bekommen wir nun in einem neuen Gameplay-Trailer zu sehen.

Unter anderem dürft ihr euch auf neue Moves freuen – beispielsweise den “No Move” Deke, Bandenspiel hinter dem Tor, Direktschüsse durch die Beine des Gegenspielers und “The Michigan”.

Abgesehen davon wurde die KI deutlich verbssert. Dazu heißt es: “In NHL 21 sind Breakouts deutlich wichtiger, weil die Teams dank der überarbeiteten KI als Einheit ein aggressives Forechecking spielen. Abwehrspieler versuchen, das Tempo aus dem Spiel zu nehmen und die gegnerischen Angreifer nach links oder rechts abzudrängen. Torhüter reagieren jetzt in allen Situationen besser und parieren selbst vermeintlich unhaltbare Schüsse.”

Hier der Trailer:

NHL 21 erscheint am 16. Oktober für PS4 und Xbox One.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “NHL” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Da haben sich die Entwickler einiges einfallen lassen. NHL war auf der Konsole noch nie realistischer.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…