in

LOVELOVE

Skyblivion ist ein Oblivion-Remake, das auf Basis der Engine von Skyrim entsteht

Mit Skyblivion erwartet uns ein vielversprechendes Remake des Rollenspiels The Elder Scrolls 4: Oblivion.

Eine Gruppe von Entwicklern ist gerade dabei, den Rollenspielklassiker The Elder Scrolls 4: Oblivion auf Basis der Skyrim-Engine nachzubauen. Das Ganze nennt sich Skyblivion und sieht ziemlich beeindruckend aus.

Skyblivion befindet sich seit 2012 in Entwicklung und umfasst alle DLC-Pakete, alle Waffen, alle Quests und alle Orte aus Oblivion. Die Mod soll kostenlos veröffentlicht werden, aber man muss Oblivion und Skyrim mit den entsprechenden DLC-Erweiterungen besitzen, um sie ausführen zu können.

Übrigens: Hier handelt es sich nicht nur um einen Nachbau der Spielwelt von Oblivion in Skyrim. Das Team verbessert auch einige Bereiche. Beispielsweise werden die Innenbereiche umfassend überarbeitet und Geschäfte zeigen, welche Gegenstände zum Verkauf stehen.

Hier seht ihr den aktuellen Stand von Skyblivion:

Was haltet ihr von diesem Remake? Teilt es uns in den Kommentaren mit.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite der Mod.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Skyrim haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hoffentlich wird dieses Projekt bald fertiggestellt. Die ersten Szenen aus dem Remake sehen wirklich gut aus.

Quelle: gamespot.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…