in

Tekken 7: Vierter Season Pass angekündigt

Bandai Namco Entertainment hat verkündet, dass Tekken 7 einen weiteren Season Pass erhält.

Falls ihr Tekken 7 spielt, dann freut ihr euch sicher darüber, dass kürzlich ekin vierter Season Pass vorgestellt wurde. Dieser enthält zwei neue DLCs. Im selben Zug wurde verraten, dass Tekken 7 mittlerweile 6 Millionen Mal verkauft wurde. Auf Konsolen wurden vom gesamten Franchise inzwischen 50 Millionen Spiele weltweit verkauft.

DLC 16 bringt die Kämpferin Kunimitsu ins Spiel. Dazu heißt es: “Ihren letzten, offiziellen Auftritt in einem Tekken-Spiel hatte sie in Tekken 2. Ihre Rückkehr wird alle Fans erfreuen, die ihre Manji-Ninjutsu-Fähigkeiten im Kampf einsetzen wollen.” DLC 17 enthält die Arena Vermilion Gates, in der wir unsere virtuellen Fäuste fliegen lassen können.

Hier der Trailer zum Season Pass 4:

Übrigens: Im Herbst werden ein paar kostenlose Updates für Tekken 7 erscheinen. Diese beinhalten neben neue Moves und Verbesserungen am Online-Spiel auch einen neuen Score und ein erneuertes Rangsystem.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite von Tekken 7.

Weitere News, Infos und Videos zum Spiel haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Über die Rückkehr von Kunimitsu werden sich Tekken-Fans sicher freuen. Schön, dass die Entwickler das Spiel ständig mit Updates versorgen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…