in

Amazon stellt den PVP-Shooter Crucible ein

Amazon Games hat verkündet, dass der PVP-Shooter Crucible nicht mehr weiterentwickelt wird.

Erinnert ihr euchan Crucible, den kostenlosen PVP-Shooter von Amazon Games? Nachdem der Launch des Spiels gescheitert war, wurde es zurück in den geschlossenen Beta geschickt. Jetzt wurden die Arbeiten am Spiel offiziell eingestellt.

In einer offiziellen Stellungnahme heißt es dazu: “Im Juli haben wir Crucible in die Closed Beta versetzt. Wir haben eine Liste von Funktionen erstellt, von denen wir glaubten, dass sie das Spielerlebnis verbessern würden, die wir öffentlich auf unserer Roadmap geteilt haben, und mit Ausnahme von benutzerdefinierten Spielen (die wir voraussichtlich in den kommenden Tagen ausliefern werden) haben wir sie alle abgeschlossen. Nachdem diese Funktionen ausgeliefert wurden, bestand unser nächster Schritt darin, das Feedback, das wir von euch erhalten haben, zusammen mit den von uns gesammelten Daten auszuwerten, um unseren Weg nach vorne zu bestimmen.

Diese Bewertung führte uns zu einer schwierigen Entscheidung: Wir werden die Entwicklung von Crucible einstellen. Wir schätzen die Art und Weise, wie sich unsere Fans sich hinter unsere Bemühungen gestellt haben, sehr und wir haben es geliebt, eure Reaktionen auf die Änderungen zu sehen, die wir in den letzten Monaten vorgenommen haben, aber letztendlich haben wir keine gesunde, nachhaltige Zukunft für Crucible vor uns gesehen. Wir werden unser Team umstellen, um uns auf New World und andere anstehende Projekte von Amazon Games zu konzentrieren.”

In den nächsten Wochen wird Amazon einen abschließenden Spieltest und eine Community-Feier veranstalten. Danach wird das Team das Matchmaking deaktivieren. Die Server bleiben bis Montag, 9. November 2020 für benutzerdefinierte Spiele verfügbar.

Weitere News, Infos und Videos zu Crusible haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das ging aber schnell. Schade, dass der Titel eingestellt werden musste.

Kommentare

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…