in

Assassin’s Creed Valhalla: Das sind die offiziellen Systemanforderungen

Ubisoft hat die offiziellen Systemanforderungen der PC-Version von Assassin’s Creed Valhalla veröffentlicht.

Wenn ihr plant, euch Assassin’s Creed Valhalla für den PC zu holen, dann interessiert es euch mit Sicherheit, ob euer Computer leistungsstark genug für das Spiel ist. Und das könnt ihr nun überprüfen, denn Ubisoft hat die offiziellen Systemanforderungen veröffentlicht.

Ubisoft nennt für das Spiel fünf unterschiedliche Qualitätsstufen: “Minimum”, “Empfohlen”, “Hoch”, “Enthusiast” und “Ultra”. Um das Spiel auf den höchsten Einstellungen spielen zu können, benötigt ihr demnach einen AMD Ryzen 7 3700X CPU mit 3,6 GHz oder einen Intel i7-9700K mit 3,6 GHz.

Abgesehen davon werden die Grafikkarten AMD RX 5700XT mit 8 GB Speicher und die Nvidia GeForce RTX 280 ebenfalls mit 8 GB Speicher angegeben. Hier alle weiteren Daten:

In Valhalla übernehmen wir die Rolle von Eivor, der unter Wikingern aufgewachsen und erzogen wurde, um furchtlos auf kriegerische Raubzüge zu gehen. In der Beschreibung des Spiels heißt es: “Du führst deinen Clan aus dem eisigen Ödland Norwegens in eine neue Heimat auf dem fruchtbaren Boden Englands im neunten Jahrhundert. Gründe deine Siedlung und erobere dieses feindselige Land mit allen Mitteln, um dir deinen Platz in Walhall zu verdienen.”

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Video zum Spiel haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wir sind wirklich schon sehr gespannt, ob Valhalla die hohen Erwartungen erfüllen kann. Wir sind da aber ganz zuversichtlich.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…