Menu
in

Auch in Torchlight 3 wird Halloween gefeiert

Perfect World Entertainment und Echtra Games haben kürzlich das Halloween-Update für Torchlight 3 veröffentlicht.

Heute ist Halloween und in zahlreichen Games wird das Spukfest mit Ingame-Events gefeiert – auch in Torchlight 3. Dank des Halloween-Updates dürft ihr euch im Spiel ab sofort unter anderem auf drei neue Begleiter, acht neue legendäre Gegenstände und gruselige Fort-Dekorationen freuen.

Dazu heißt es: “Die drei neuen Begleiter – Mitternachtkatze, Drachlinggeist und Schauriger Retriever – können aus Dungeons und von Bossen gerettet werden und besitzen eine neue legendäre Begleiterfähigkeit: Den Nekro-Puppenspieler. Der Begleiter beschwört zwei Skelette, die 50 % des Waffenschadens der Spieler verursachen, 50 % Gesundheit der Spieler besitzen und nach 12 Sekunden wieder verschwinden. Diese gruseligen Begleiter sind nur bis Dezember verfügbar.

Das neue Uralte Glutsteinset, ein reliktfokussiertes Set, bietet zwei neue Fähigkeiten: Getränktes Relikt, das die gesamte Reliktenergie wiederherstellt und die Abklingzeit der Reliktfähigkeit zurücksetzt, und Erdstachel, das Stachel aus dem Boden schießen lässt und 100 % Waffenschaden gegen einen nahen Gegner verursacht, wenn die Reliktfähigkeit aktiviert wird”

Übrigens gibt befinden sich unter den acht neue legendäre Gegenständen auch zwei neue Waffen. Das Schwert der Vergessenen Legion spendiert euch eine neue aktive Fähigkeit, die es ermöglicht, ein Bataillon an Geisterskeletten zu beschwören, während der Blitzballer-Streitkolben einen großen Schockblitz abfeuert, der sich in mehrere kleine Schockblitze teilt.

Weitere Neuigkeiten zum Spiel findet ihr auf der offiziellen Seite.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Spiel haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Wenn wir Corona-bedingt Halloween im Real Life nicht feiern können, dann feiern wir wenigstens virtuell.

Antworten