Menu
in

Da baut gerade jemand Zelda: Ocarina of Time in Minecraft nach

Jemand ist gerade dabei, den Klassiker The Legend of Zelda: The Ocarina of Time in Minecraft nachzubauen.

Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass der der Reddit-Nutzer “TheRealAlphaHydra” Destiny 2 in der Blocksimulation Minecraft nachbaut. Jetzt sind wir erneut auf ein cooles Minecraft-Projekt gestoßen, das wir euch nicht vorenthalten möchten.

Und zwar beut der Spieler “Rivero” das komplette Spiel The Legend of Zelda: The Ocarina of Time nach – kein Witz. Angefangen hat alles 2013, nachdem er durch andere inspiriert worden war, die es ebenfalls versucht hatten.

Cool: In seinem Discord-Server findet man eine Zeitleiste der verschiedenen Meilensteine. Er begann das Projekt übrigens auf der Xbox 360, wechselte jedoch dann zum PC und baute 2016 alles neu auf.

Dieses Free-to-Play-Projekt ist noch nicht ganz fertig, aber “Rivero” hofft, dass er es bis Ende des Jahres fertig ist.

Hier ein Video, in dem ihr das Projekt in Aktion seht:

Weitere News, Infos und Videos zu Minecraft haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das ist wirklich eine sehr beeindruckende Map, über die sich Fans von Zelda sehr freuen werden.

Quelle: pcgamesn.com

Antworten