in

Mario Kart Live: Home Circuit – So verwandelt ihr euer Wohnzimmer in eine Rennstrecke

Nintendo hat ein neues Video veröffentlicht, das erklärt, wie Mario Kart Live: Home Circuit funktioniert.

Freut ihr euch auch schon auf den Release des kommenden Augmented-Reality-Spiels Mario Kart Live: Home Circuit? Falls ja, dann solltet ihr euch nachfolgendes Video nicht entgehen lassen.

In diesem Video erklärt euch Nintendo, wie ihr euer Wohnzimmer in eine Rennstrecke verwandelt. Und das ist eigentlich ziemlich einfach. Ihr müsst lediglich die mitgelieferten Tore irgendwo im Zimmer aufbauen und danach mit dem ebenfalls enthaltenen Kart durch die Tore fahren.

Auf diese Weise wird die Strecke festgelegt. So könnt ihr mit etwas Kreativität richtig abgefahrene Strecken erstellen. Ein paar Ideen zeigt das besagte Video, das ihr weiter unten findet.

Unter anderem erwartet euch der Hauptmodus Grand Prix, in dem ihr in acht Cups und auf insgesamt 24 verschiedenen Strecken gegen die Koopalinge antretet. Darüber hinaus erwarten euch folgende Modi:

  • Eigene Regeln: Dieser Modus eröffnet der Kreativität noch mehr Raum. Die Spieler:innen können darin  den physischen Streckenverlauf bestimmen und darüber hinaus auch neue Hindernisse, Items und mehr hinzufügen, die das Rennen noch einzigartiger gestalten.
     
  • Zeitfahren: Dazu bauen die Spieler:innen zunächst eine Piste auf und durchfahren sie so schnell wie möglich, um eine Bestzeit festzulegen. Dann versuchen sie entweder, ihren eigenen Rekord zu brechen, oder sie fordern eine:n Mitspieler:in dazu heraus. Für diese Spielvariante reichen sie einfach den Controller weiter. Das spannende Kopf-an-Kopf-Rennen erfordert also nur eine Nintendo Switch-Konsole und ein Exemplar des Spiels.
     
  • Spiegelmodus: Diese Variante ist genau richtig für alle, die sich eine besondere Herausforderung wünschen. Denn dieser Modus erlaubt es, alle Grand Prix-Strecken in gespiegelter Form zu durchfahren. Dadurch werden etwa Rechts- zu Linkskurven – und das Gewohnte wird ungewohnt.

Hier das neue Video:

Holt ihr euch Mario Kart Live: Home Circuit? Teilt es uns in dem Kommentaren mit.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Mario Kart” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Da hat sich Nintendo eine richtig coole Idee einfallen lassen. Wer auf Mario Kart steht, der muss Mario Kart Live: Home Circuit ausprobieren.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…