in

Need for Speed: Hot Pursuit Remastered erscheint schon im November

Kürzlich hat Electronic Arts das Rennspiel Need for Speed: Hot Pursuit Remastered offiziell angekündigt.

Es gab ja schon seit Monaten Gerüchte darüber, dass EA an Need for Speed: Hot Pursuit Remastered arbeiten würde. Nun ist es offiziell: Das Spiel erscheint am 6. November für PlayStation 4, Xbox One sowie PC und am 13. November für Nintendo Switch.

Unter anderem erwartet uns eine verbesserte Grafik und ein plattformübergreifender asynchroner Multiplayer-Wettbewerb. Dazu heißt es: “Ermöglicht wird das durch das revolutionäre Autolog-Feature, dank dem sich die Spieler nahtlos mit Freunden verbinden, vergleichen und messen können. Das Spiel wird außerdem sämtliche Haupt-DLCs enthalten und den Spielern somit weitere sechs Stunden Spielspaß und mehr als 30 Herausforderungen bescheren.”

“Need for Speed: Hot Pursuit war bei seiner Veröffentlichung 2010 seiner Zeit voraus, da es schon damals, bevor solche Dinge die Norm wurden, ein automatisches Vergleichssystem und Freundesempfehlungen enthielt. Wir freuen uns deshalb, diesen Geist zeitloser Racing-Konkurrenz jetzt auf neuen Plattformen zurückzubringen und neuen Spielern die Möglichkeit zu geben, sich unabhängig von ihrer Plattform miteinander zu verbinden, zu vergleichen und zu messen – auf Nintendo Switch diesmal sogar unterwegs”, so Matt Webster, VP von Criterion Games. “Dank Autolog und einiger der begehrtesten klassischen Supersportwagen der Welt erwartet sie ein unvergleichlich adrenalingeladenes, von gemeinschaftlichem Wettbewerb geprägtes Racing-Erlebnis.”

Hier der Trailer zum Spiel:

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zu Need for Speed haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Einer der beliebtesten NfS-Teile kehrt auf den Screen zurück und wir freuen uns schon sehr auf den Release.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…