Menu
in

Playerunknown’s Battlegrounds: Es gibt jetzt eine neue Lore-Seite für Fans

Die PUBG Corporation hat kürzlich einen neue Lore-Seite zu Playerunknown’s Battlegrounds gestartet.

Heute habe ich eine gute Nachricht für alle Fans des Battle-Royale-Shooters Playerunknown’s Battlegrounds. Und zwar wurde kürzlich eine Webseite gestartet, die Fans die Möglichkeit gibt, alle Geschehnisse in PUBG nachzulesen.

Ihr könnt die Seite ab sofort besuchen, um euch über die neuen Geschichten der Saison 9 zu informieren. Unter anderem erfahrt ihr viele interessante Infos zur neuesten Karte von PUBG: Paramo.

Offiziell heißt es dazu: “Im Mittelpunkt des neuen Saison 9 Lore-Inhalts steht das Video ‘Mysteries Unknown – Paramo’, die von dem beliebten Schauspieler Jonathan Frakes (Star Trek: The Next Generation, X-Factor: Das Unfassbare) als Erzähler begleitet wird. Mysteries Unknown erforscht die rätselhafte Geschichte des Archäologen Dr. Burton Northrop und der unbekannten Stadt Paramo, die in den Anden liegt. Die unbekannte Stadt, im Nebel, beherbergt ein Artefakt, das als der Paramo-Stein bekannt ist. Die Fans können mehr darüber erfahren, indem sie die neuen Lore-Inhalte “The Journal of Dr. Northrop’s Expedition” und “Deciphering of the Paramo Stone” lesen, die jetzt auf der Lore-Website verfügbar sind.

Im Laufe der neunten PUBG-Saison erscheinen alle zwei Wochen eine Reihe von Kurzgeschichten, die sich auf Mad Malholtra konzentrieren. Sie ist ein Mitglied der Sanhok Vier, die Gruppe, die zuvor in Staffel 8 enthüllt wurde. In diesen Kurzgeschichten geht es um Mads Kampf gegen einen schurkischen neuen Charakter: Jonathan Kamau.”

Über diesen Link gelangt ihr zur Lore-Seite.

PUBG Saison 9 ist jetzt auf dem PC über Steam erhältlich und ab dem 29. Oktober für Xbox One, PlayStation 4 und Stadia.

Weitere News, Infos und Videos zu PUBG haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das ist eine coole Idee. Jetzt können Fans noch tiefer in die Welt von PUBG eintauchen.

Antworten