in

Outriders: Square Enix präsentiert den Endgame-Content

Square Enix hat im neuesten Broadcast zum kommenden Spiel Outriders den Endgame-Content vorgestellt.

Bis zum Release des Koop-Shooters Outriders müssen wir uns leider noch ein ganzes Weilchen gedulden, aber dafür versorgt uns Square immer wieder mit neuen Szenen aus dem Spiel.

Im neuesten Outriders Broadcast wurden nun die Endgame-Inhalte vorgestellt. So werden wir nach dem Abschluss der Kampagne – die wohl rund 40 Stunden umfasst – in sogenannte Expiditionen geschickt. Das sind Bonusmissionen, die laut den Entwicklern sogar die versiertesten Spieler herausfordern und an ihre Grenzen bringen.

Zuvor bekommen wir aber neue Szenen des Technomancers zu sehen. Hier handelt es sich um eine Klasse, die sich sehr gut als Supporter eignet, sich aber insgesamt sehr vielseitig einsetzen lässt. Seine bevorzugte Waffe: das Scharfschützengewehr.

Hier der neue Broadcast:

Was haltet ihr von den neuen Spielszenen? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite.

Weitere News, Infos und Videos zu Outriders findet ihr hier.

Das denken wir:
Wer auf Koop-Shooter wie Destiny steht, der sollte sich das Spiel schon mal vormerken. Ob der Titel sich gegen die Konkurrenz durchsetzen kann, lässt sich aber jetzt noch nicht sagen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…