in

LOVELOVE LOLLOL OMGOMG COOLCOOL WTFWTF WÜTENDWÜTEND

PS5: Einige Spieler berichten über Probleme mit dem Grafikprozessor

Im Netz stößt man mittlerweile auf viele Berichte darüber, dass der Grafikprozessor der PS5 Probleme macht.

Habt ihr bereits eine PlayStation 5 ergattern können? Nach diesem Vorbestellchaos ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass ihr noch keine besitzt. Aber wisst ihr, was noch ärgerlicher ist, als keine PS5 abbekommen zu haben? Eine PS5 abbekommen zu haben, die defekt ist.

Mittlerweile stößt man nämlich an immer mehr Stellen im Netz auf Spieler, die über Grafikprobleme mit der PS5 berichten, die durch einen defekten Grafikprozessor ausgeleöst werden.

Unter anderem werden Artefakte, Green Screens und Verlust des Videosignals genannt. Hier ein Video, das einige der Probleme zeigt, die Spieler mit der PS5 haben:

Wenn eine neue Konsole erscheint, dann kommt es immer mal wieder zu Hardware-Problemen. Das lässt sich leider kaum vermeiden. Auf jeden Fall solltet ihr eure Konsole sofort zurückgeben, wenn sie solche Fehler hat.

Bisher hat sich Sony zu diesen Problemen nicht geäußert. Es ist also nicht bekannt, was genau dafür sorgt, dass der Grafikprozessor der Konsole streikt. Sollte sich das ändern, dann lassen wir es euch aber sofort wissen.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen PlayStation-Seite.

Weitere News, Infos und Viddeos zur PS5 findet ihr hier.

Das denken wir:
Hoffen wir mal, dass sich die Probleme mit der PS5 in Grenzen halten. Da bekommt man endlich eine Konsole und dann geht sie nicht. Das ist ärgerlich.

Kommentare

Antworten
  1. Hallo zusammen,wenn alle ein echtes Hdmi Kabel 2.1 und bei seinem ( neuen) Fernseher den richtigen Hdmi 2.1 Eingang nutzen.Und dann noch in den Gamemode des Fernsehers schalten, sollte alles klappen.Davon bin ich überzeugt. Sollte jedem Technikfreak bekannt sein. ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…