in

“Suicide Squad 2”: James Gunn bestätigt, dass Sylvester Stallone dabei ist

Regisseur James Gunn bestätigte mit einem Instagram-Post, dass Sylvester Stallone im kommenden Film “Suicide Squad 2” mitspielt.

Fans des Suicide Squad haben in den kommenden Monaten allen Grund zur Freude: Mit Suicide Squad: Kill the Justice League erwartet uns nicht nur ein vielversprechendes Videospiel rund um das chaotische Selbstmordkommando, sondern es gibt auch einen neuen Film.

Regisseur James Gunn arbeitet ja gerade an “Suicide Squad 2” und kürzlich wurde bekannt, dass kein Geringerer als Schauspieler Sylvester Stallone eine Rolle im Film übernehmen wird. Welche das sein wird, das ist noch nicht bekannt, aber es wird gemunkelt, dass er dem Charakter King Shark seine Stimme leihen wird.

King Shark ist der hier:

Im Post schreibt Gunn: “Ich liebe es immer, mit meinem Freund Sylvester Stallone zu arbeiten und unsere heutige Arbeit an The Suicide Squad war keine Ausnahme. Obwohl Sly ein legendärer Filmstar ist, haben die meisten Leute immer noch keine Ahnung, was für ein großartiger Schauspieler dieser Typ ist.”

Übrigens ist nicht jeder Schauspieler aus dem Originalfilm aus dem Jahr 2016 wieder dabei. Mit dabei sind Margot Robbie und Jai Courtney als Harley Quinn und Captain Boomerang, ebenso wie Viola Davis (Amanda Waller) und Joel Kinnaman (Rick Flagg).

Der Film soll übrigens am 6. August 2021 in den Kinos anlaufen.

Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Das denken wir:
Wir sind wirklich schon sehr gespannt, wa sich Gunn für “Suicide Squad 2” so alles einfallen lässt und welche Rolle Sly dabei spielt.

Quelle: deadline.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…