in

Diese Mod verwandelt Doom und Doom 2 in Open-World-Spiele

Der Modder “ddadd” hat eine neue Version seiner Open-World-Modifikation für Doom veröffentlicht.

Könnt ihr euch Doom als Open-World-Spiel vorstellen? Gar nicht so einfach, oder? Aber der Ego-Shooter-Klassiker funktioniert tatsächlich auch mit einer offenen Spielwelt. Das beweist die Modifikation “Doom Free roam pack” von “ddadd”. Kürzlich wurde eine neue Version veröffentlicht, die auch Doom 2 unterstützt.

Hat man diese Mod installiert, dann erscheint kein Ladebildschirm wenn man ein Level abgeschlossen hat, sondern man kann in einer offenen Welt einfach zum nächsten Level gehen.

Zur Mod heißt es: “Erkunde die Welten von Doom wie nie zuvor! Anstatt nach Abschluss einen Level-Wechsel zum nächsten zu haben, kannst du stattdessen durch das Gelände des Gebiets wandern, in dem du dich befindest. Anstelle einer kompletten Reihenfolge könnt ihr auf unterschiedliche Weise in verschiedene Ebenen wechseln, nicht immer am Anfang! Reise durch geheime Tunnel, kaufe Gegenstände und Waffen und kämpfe gegen Monster, die normal nicht am Anfang sind!”

Dieses Video zeigt die Mod in Aktion:

Herunterladen könnt ihr euch die Mod über diesen Link.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Doom” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Doom als Open-World-Spiel – dass wir das noch erleben dürfen.

Quelle: dsogaming.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…