in

In Interpoint erwartet euch ein interessanter Mix aus Rätseln und Horror

Das Rätsel-Horrorspiel Interpoint bekommt Anfang Januar ein großes Update spendiert.

Der Publisher Juvty Worlds und das Studio Three Dots haben kürzlich verkündet, dass das Spiel Interpoint im Januar ein großes Update spendiert bekommt, an dem eineinhalb Jahre gearbeitet wurde.

Dazu heißt es: “Wir arbeiteten weiter an der Alpha, die uns immer weniger gefiel, und kamen zu dem Schluss, dass alles geändert werden muss. Unser Entwicklungsansatz lieferte nicht die erwarteten Ergebnisse, und die einzig richtige Entscheidung bestand darin, das Projekt und unseren Entwicklungsansatz insgesamt zu überdenken.

In den letzten 1,5 Jahren hat unser dreiköpfiges Team jeden Teil des Spiels neu interpretiert und neu erstellt. Wir haben alle Level, viele Aspekte des Gameplays, Rätsel, den visuellen Stil und die Effekte sowie den größten Teil der Handlung neu gestaltet, um Interpoint besser und interessanter zu machen.”

Bei Interpoint handelt es sich um ein Rätselspiel mit Horrorelementen. Die Handlung spielt im Jahr 2032. Ihr übernehmt ihr die Rolle von Harry German, einem Angestellten bei Delta Laboratories, ein Unternehmen, das sich mit parallelen Dimensionen beschäftigt.

Ihr habt an einem Projekt gearbeitet, das der gesamten Menschheit zugute kommen sollte, aber etwas ist schief gelaufen, und jetzt steckt ihr weit weg von zu Hause fest. Ihr müsst durch andere Dimensionen reisen, um Hinweise und die seltsame Verbindung zwischen diesen Welten zu finden. Es liegt an euch, herauszufinden, was wirklich im Labor passiert ist und wie ihr zurückkommt.

Über diesen Link gelangt ihr zur Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema Horror haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Mal sehen, wie gut das Spiel nach dem Update ist und ob sich die zusätzliche Entwicklungszeit gelohnt hat.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0