in

Resident Evil 3.5: Seht euch hier die ersten Szenen aus dem Fan-Remake an

Gerade befindet sich ein Fan-Remake des Spiels Resident Evil 3.5 in der Mache, das nie veröffentlicht wurde.

Wer sich für Resident Evil interessiert, der hat sicher schon von Resident Evil 3.5 gehört. Hier handelt es sich um eine frühe Version von Resident Evil 4, in der Leon Kennedy ein unheimliches Schloss erkunden muss.

Es wurden damals einige Szenen aus dem Spiel veröffentlicht, die sehr interessant aussahen. Beispielsweise wurden Puppen gezeigt, die in Leons Halluzinationen als Feinde zum Leben erweckt werden oder eine schattenhaften Gestalt, die den Spieler verfolgt.

Schade nur, dass das Spiel vie veröffentlicht wurde. Dafür arbeitet Team Survival gerade an einem Fan-Remake von Resident Evil 3.5. Dieses basiert auf der Resident Evil 4 Engine.

Kürzlich wurden nun erste Spielszenen daraus veröffentlicht, die zeigen, was uns erwartet. Das Ganze sieht zwar noch nicht so wirklich rund aus, aber Fans werden sich sicher darüber freuen, dass sie Resident Evil 3.5 bald erleben dürfen – außer Capcom macht den Entwicklern noch einen Strich durch die Rechnung.

Hier das Video:

Übrigens: Resident Evil 8 Village erscheint 2021 für PlayStation 5, Xbox Series X und PC.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zu Resident Evil 8 haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Capcom sollte das Spiel offiziell als Neuauflage an den Start bringen. Das wäre ziemlich großartig.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0