in

Hitman 3 ist schon nach einer Woche profitabel

IO INteractive hat kürzlich verkündet, dass das Spiel Hitman 3 schon nach einer Woche profitabel für das Studio ist.

Hitman 3 ist erst seit gut einer Woche erhältlich und trotzdem ist der Titel schon profitabel für IO Interactive. Das hat Hakan Abrak, CEO des Studios, kürzlich gegenüber GamingIndustry.biz verraten.

Hakan Abrak erklärt: “Als Entwickler und Publisher sind wir sehr stolz darauf, dass Hitman 3 bereits profitabel ist. Wir haben die Gesamtkosten des Projekts in weniger als einer Woche wieder hereingeholt. Das bringt uns in eine wirklich gute Ausgangslage und ermöglicht es uns, unsere ehrgeizigen Pläne für zukünftige Projekte souverän voranzutreiben.”

Lieder wurde nicht verraten, wie oft das Spiel für welches System verkauft wurde, aber fest steht: Hitman 3 ist schon jetzt sehr erfolgreich, was Fans der Reihe sehr freuen dürfte. Durch diesen Erfolg stehen die Chancen für einen weiteren Teil nämlich ziemlich gut.

Hitman 3 bildet das Ende der “Welt der Attentate”-Trilogie- Zum Spiel heißt es: “Agent 47 kehrt in Hitman 3 als skrupelloser Profi zurück, um sich den wichtigsten Aufträgen seiner Karriere zu stellen: Jetzt kommt es auf jeden einzelnen Mord an. Brechen Sie auf eine emotionale Reise voller Düsternis und Hoffnung zum Abschluss der ‘Welt der Attentate’-Trilogie auf.”

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Hitman” findet ihr hier.

Das denken wir:
Gratulation! Hitman 3 ist ein tolles Spiel. IO Interactive hat den Erfolg absolut verdient.

Quelle: dsogaming.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…