in

King Arthur: Knight’s Tale – Die Early-Access-Phase wurde verschoben

NeocoreGames hat kürzlich verraten, dass die Early-Access-Phase von King Arthur: Knight’s Tale verschoben wurde.

Die Early-Access-Phase des düsteren Taktik-RPGs King Arthur: Knight’s Tale hätte eigentlich gestern starten sollen, aber daraus wurde nichts. Mittlerweile wurde verkündet, dass der Early Access verschoben wurde.

Aber keine Sorge, denn ihr müsst euch nur ein paar Tage länger gedulden. Dazu heißt es: “In den letzten Wochen hat NeocoreGames mit Hochdruck an der Early Access Version von King Arthur: Knight’s Tale gearbeitet. Es ist fast soweit! Allerdings gibt es noch ein paar Features, die finalisiert werden müssen. Daher hat NeocoreGames sich dazu entschlossen, die Early-Access-Veröffentlichung von King Arthur: Knight’s Tale um ein paar Tage zu verschieben.

Der neue Termin für die Veröffentlichung der Early Access Version von King Arthur: Knight’s Tale auf Steam ist der 26. Januar.”

In dieser modernen Nacherzählung der Legende um König Artus erwartet euch eine eine Mischung aus rundenbasierter Taktik und klassischen RPG-Elementen.

Und so sieht das Ganze in Aktion aus:

Über diesen Link gelangt ihr zur Steam-Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “RPG” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die ersten Spielszenen versprechen ein düsteres Ritterabenteuer. Wer auf Taktik-RPGs steht, solle sich den Titel schon mal vormerken.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…