in

Neverwinter: Sharandar – Episode 1 ist ab heute verfügbar

Perfect World Entertainment und Cryptic Studios haben heute die erste Episode der neuen Erweiterung Sharandar für das Spiel Neverwinter veröffentlicht.

Falls ihr das Free-to-Play-Action-MMORPG Neverwinter spielt, dann habt ihr ab heute wieder viel zu tun, denn die erste der drei Episoden der neuen Erweiterung Sharandar wurde heute für den PC veröffentlicht. Am 9. März erfolgt der Konsolen-Release.

Diese Erweiterung schickt eich wieder zurück in das Land Sharandar, das man bereits von Neverwinters erster Erweiterung Fury of the Feywild kennt. Laut den Entwicklern wird jede Episode Sharandar mit neuen Features erweitern. Dazu zählen ein neuer Hub, Story-Inhalte, Abenteuerzonen, neue Feinde, ein neuer Endgame-Dungeon und mehr.

Zur Erweiterung heißt es: “In Neverwinter: Sharandar zieht eine verstörende Finsternis über der Feywild und der uralten Elfenfestung Sharandar herauf. Bösartige Kreaturen töten alle, die töricht genug sind, sich in die Gebiete vorzuwagen, die dereinst von dem Fomorerkönig Malabog beherrscht wurden. Es geht das Gerücht um, dass tief in den dunklen Wäldern ein uraltes Feenwesen zusammen mit den Überresten von Malabogs Dienern die Eroberung von Sharandar plant, um sich die dort verborgenen arkanen Geheimnisse anzueignen.”

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Neverwinter” findet ihr hier.

Das denken wir:
Endlich bekommen Abenteurer in Neverwinter wieder etwas zu tun. Hoffen wir mal, dass die zwei anderen Episoden nicht zu lange auf sich warten lassen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0