Menu
in

Wrath: Aeon of Ruin erhält letzte Update, bevor der Early Access beendet wird

Das Studio KillPixel hat kürzlich ein letztes Update für Wrath: Aeon of Ruin veröffentlicht, bevor das Spiel den Early Access verlässt.

Kürzlich wurde das letzte Update für Wrath: Aeon of Ruin veröffentlicht, bevor im Sommer die Early-Access-Phase beendet wird. Dieses Update bringt mit “The Hollow” ein neues Level ins Spiel.

Hier handelt es sich um einen dichten Wald voller antiker Ruinen und schrecklicher Monster. Abgesehen davon umfasst das Update auch ein mächtiges Artefakt, mit dem ihr einen arkanen Schild beschwören könnt.

Wrath: Aeon of Ruin wurde auf Basis der Quake-Engine entwickelt und bereits im Jahr 2019 auf Steam als Early-Access-Titel veröffentlicht. Im Sommer 2021 wird das Spiel für PC, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht.

Hier der Trailer, der das neue Update in Aktion zeigt:

Sollte es weitere Infos zum Spiel geben, dann lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Spiel hab wir hier für euch.

Das denken wir:
Wer auf Retro-Shooter steht, der sollte diesen Titel unbedingt ausprobieren.

Quelle: bloody-disgusting.com

Antworten