in

Diese abgefahrene Deadpool-Figur durchbricht die vierte Wand – schon wieder

Der Figurenhersteller XM Studios hat kürzlich eine ziemlich abgefahrene Deadpool-Figur veröffentlicht.

Erinnert ihr euch noch an die Deadpool-Figur von Good Smile, die wir euch 2017 vorgestellt haben? Diese Figur zeigt den “Merc with a Mouth”, wie er gerade ballernd aus einem Comic springt und die vierte Wand durchbricht. Heute habe ich eine Deadpool-Figur von XM Studios für euch, die ebenfalls die vierte Wand durchbricht.

Diese handbemalte Figur im Maßstab 1: 4 aus Kaltgussporzellan zeigt Deadpool, der gerade auf einem Karussel-Einhorn in die Schlacht reitet. Das Paket wird mit zwei austauschbaren Köpfen ausgeliefert: ein Kopf mit voller Gesichtsmaske und ein Kopf mit halb aufgerollter Maske und Handgranate, die der Marvel-Held mit den Zähnen hält.

Abgesehen davon beinhaltet die Figur auch zwei linke und rechte Füße. Ein Paar mit den Standardstiefeln und ein Paar mit Rollschuhen und Rauch-Effekt. Aber damit noch nicht genug: Es ist auch ein schwarzer Rahmen und eine Sprechblase dabei. Dadurch kann Deadpools einmal mehr die vierte Wand durchbrechen.

Nachfolgend findet ihr ein paar Bilder der Figur:

Hier noch ein Video, das zeigt, wie die Figur zusammengebaut wird:

Was sagt ihr? Die Figur ist ziemlich cool, oder?

Der Preis für die Figur liegt bei 1.299 US-Dollar (ca. 1100 Euro). Aktuell kann sie auf der offiziellen Seite nicht mehr vorbestellt werden, aber beim ein oder anderen Online-Händler werdet ihr sicher noch fündig.

Weitere News, Infos und Video zum Thema Deadpool haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Diese Figur ist wirklich ein Traum für jeden Fan von Deadpool. Schade, dass das Teil so teuer ist.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…