in

Final Fantasy 7 Remake Intergrade erscheint im Juni für PS5

Square Enix hat Final Fantasy 7 Remake Intergrade für die PlayStation 5 angekündigt.

Neben dem Battle-Royale-Spiel Final Fantasy 7: The First Soldier für Smartphones hat Square kürzlich auch Final Fantasy 7 Remake Intergrade für die PlayStation 5 angekündigt.

Hier erwartet euch eine grafisch aufgewertete Version mit verbesserten Texturen, schöneren Beleuchtungseffekten und neuen Hintergrundumgebungen und es wird zwei Spielmodi geben:

  • “Grafikmodus” priorisiert hochauflösende 4K-Grafiken.
  • Im “Leistungsmodus” wird reibungslose Action mit 60 Bildern pro Sekunde priorisiert.

Abgesehen davon erscheint die PS5-Version mit einer brandneuen Episode mit Yuffie als Hauptcharakter. Aber das ist noch nicht alles: Ihr dürft euch darüber hinaus auf einen vollständig anpassbaren Fotomodus, haptisches Feedback dank DualSense-Unterstützung, neuen Schwierigkeitsstufen für den “klassischen Modus” und optimierte Ladezeiten freuen.

Hier könnt ihr euch den Ankündigungs-Trailer ansehen:

Und hier seht ihr die PS4-Version im direkten Grafikvergleich mit der PS5-Version:

Final Fantasy 7 Remake Intergrade erscheint am 10. Juni für die PS5.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite von Final Fantasy 7 Remake.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Final Fantasy” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Final Fantasy 7 Remake Intergrade sieht super aus und wir sind schon sehr gespannt, was die neue Episode mit Yuffie als Hauptcharakter zu bieten hat.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…