Menu
in

Fortnite: Leak deutet auf ein unerwartetes Crossover hin

Ein neuer Fortnite Leak deutet das bisher seltsamste Crossover des Spiels an.

Crossovers sind bei Fortnite inzwischen zur Normalität geworden. Ob Marvel, Star Wars, NFL oder God of War – Epic Games ist nicht zu stoppen. Und obwohl es in diesen Zusammenschlüssen kommt diese neue Partnerschaft unerwartet: Laut eines neuen Leaks erwartet uns scheinbar ein Fortnite x Family Guy Crossover.

Dieses Crossover ist aus mehreren Gründen überraschend. So wird Fortnite vor allem für Kinder beworben, während Family Guy definitiv nicht an Kinder gerichtet ist. Außerdem ist Family Guy längst nicht mehr so populär wie noch in den 2000ern. Trotzdem scheint Epic Games zu planen, Familienoberhaupt Peter Griffin ins Spiel einzufügen.

Der Leak stammt von “GMatrixGames”, der auf ein TV-Reel von Peter Griffin in den Dateien des Spiels gestoßen ist. Das Reel zeigt mehrere Clips aus Family Guy, unter anderem Peters epischen Kampf mit einem riesigen Huhn.

Das lässt auf zwei mögliche Erklärungen schließen. Entweder es soll tatsächlich ein Fortnite x Family Guy Crossover geben oder jemand von Epic Games macht sich einen Spaß. Bisher gab es noch keinen Kommentar von Epic Games.

Was haltet ihr von Peter Griffin in Fortnite? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.

Weitere News, Infos und Videos zu Fortnite haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Ein Crossover mit Family Guy würde verdeutlichen, wie wahllos die Corssover von Epic Games inzwischen geworden sind. Trotzdem ist die Vorstellung von Peter Griffin neben Kratos auch einfach witzig.

Quelle: comicbook.com

Antworten