in

Kingdom Hearts 3: Das sind die Systemanforderungen der PC-Version

Kürzlich wurden die offiziellen Systemanforderungen der PC-Version von Kingdom Hearts 3 veröffentlicht.

Im März erscheint das Rollenspiel Kingdom Hearts 3 endlich auch für den PC. Und wenn ihr euch das Spiel für den PC holt, dann interessiert es euch sicher, wie die Systemanforderungen aussehen.

Diese wurden mittlerweile veröffentlicht. Wer also wissen möchte, ob das Spiel ruckelfrei auf dem eigenen Rechner läuft, der sollte die nachfolgende Daten mit den Leistungsdatend es eigenen Computers vergleichen.

Minimum

  • Betriebssystem: Windows 10 (64 Bit) (Version 1909 oder neuer)
  • Prozessor: Intel Core i5 3330 (3,0 GHz) 4 Kerne/4 Threads, AMD Ryzen 3 1200 (3,1 GHz) 4 Kerne/4 Threads
  • Arbeitsspeicher: 8 GB oder mehr
  • Freier Speicherplatz: 75 GB oder mehr
  • DirectX: Version 11
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 (VRAM 2 GB), AMD Radeon R7 260X (VRAM 2 GB)

Empfohlen

  • Betriebssystem: Windows 10 (64 Bit) (Version 1909 oder neuer)
  • Prozessor: Intel Core i5 7500 (3,4 GHz) 4 Kerne/4 Threads, AMD Ryzen 3 3100 (3,1 GHz) 4 Kerne/8 Threads
  • Arbeitsspeicher: 8 GB oder mehr
  • Freier Speicherplatz: 75 GB oder mehr
  • DirectX: Version 11
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 (VRAM 8 GB), AMD Radeon RX Vega 56 (VRAM 8 GB)

Zum Spiel heißt es: “Sora wird von Donald Duck und Goofy begleitet, zwei Abgesandten von König Mickey aus dem Disney-Schloss, und gemeinsam wollen sie die böse Macht, bekannt als die Herzlosen, daran hindern, das Universum einzunehmen. Durch die Macht des Optimismus und Freundschaft verbünden Sora, Donald und Goofy sich mit alten und neuen Disney-Pixar-Kultcharakteren, um gewaltige Herausforderungen zu überwinden und gegen die Dunkelheit zu bestehen, die ihre Welten bedroht.

Enthalten ist auch Re Mind – die andere Geschichte, die sich während der Klimax von Kingdom Hearts 3 abspielte. In diesem Zusatzkapitel bricht Sora zum Schlüsselschwertfriedhof auf, fest entschlossen, Kairi zu retten, und entdeckt Wahrheiten, die er sich nie hätte vorstellen können.”

Übrigens: Das Spiel erscheint am 30. März exklusiv im Epic Games Store. Über diesen Link gelangt ihr zur Produktseite.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Kingdom Hearts findet ihr hier.

Das denken wir:
PC-Spieler mussten schon viel zu lange auf Kingdom Hearts 3 warten, aber wie sagt man so schön: Besser spät als nie.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…