in

Mega-Indie-Hit Hades bekommt endlich auch einen physischen Release

Das hochgelobte Roguelike Hades von Supergiant Games wird am 19. März nachträglich auch als physische Version veröffentlicht.

Im letzten Jahr feierte Hades, nachdem es die Early-Access-Phase verlassen und auf Steam und der Switch veröffentlicht wurde, riesige Erfolge. Das Spiel löste einen regelrechten Hype aus und überflügelte Supergiant Games bisherige Erfolge wie Bastion oder Transistor mit Leichtigkeit.

Hades Gameplay setzt auf eine tolle Kombination aus Roguellike-Dungeon-Crawler und einer spannenden Geschichte, die sich auf Charakterentwicklung und Beziehungen fokussiert. Mit sechs unterschiedlichen Waffen versucht ihr euch als Zagreus, der rebellische Sohn von Hades, den Weg aus der Hölle heraus zu kämpfen. Dabei werdet dabei von den olympischen Göttern unterstützt.

Typisch Rogue-like ist dabei der Weg das Ziel, denn während ihr immer und immer wieder euren Rückweg im Fluss Styx antreten müsst, lernt ihr eure Onkel und Tanten kennen, baut Freundschaften mit den Hausangestellten auf und versucht die Beziehung zu eurer Ex zu retten.

Hades bietet actiongeladenes Gameplay, eine fesselnde Handlung, die einen zum Weiterspielen animiert und sieht auch nocht verdammt gut aus. Nach dem ursprünglichen Release im September 2020 folgt nun eine physische Version für die Switch. Zusätzlich zum Spiel erhaltet ihr hier einen Download-Code für den Soundtrack, sowie ein Charakter-Booklet.

Habt ihr Hades bereits gespielt oder holt ihr es jetzt nach? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.

Weitere News, Infos und Videos zu Hades haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hades ist ein tolles Spiel. Schade, dass Fans so lange auf einen physischen Release warten mussten. Jeder, der noch keine Ferien im Tartarus gemacht hat, kann sich diese schöne Edition bedenkenlos zulegen.

Quelle: Nintendo

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0