in

Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 wurde doch tatsächlich schon wieder verschoben

Paradox Interactive hat kürzlich verkündet, dass Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 erneut verschoben wurde.

Falls ihr auf das Rollenspiel Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 wartet, habe ich heute eine sehr traurige Nachricht für euch: Der Titel wurde schon wieder verschoben.

Im Oktober 2019 wurde Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 zum ersten Mal verschoben. Eigfentlich sollte das Spiel im März 2020 erscheinen, es wurde jedoch auf einen unbestimmten Termin im selben Jahr verschoben.

Im August 2020 wurde der Titel dann auf 2021 verschoben. Danach wurde bekannt, dass das Spiel wahrscheinlich nicht in der ersten Hälfte des Jahres 2021 auf den Markt kommen würde.

Tja und nun verzögert sich der Release erneut. In einer offiziellen Mitteilung heißt es, dass der Titel nicht mehr 2021 erscheinen wird.

Hier ein Auszug: “Wir haben die schwere Entscheidung getroffen, dass Hardsuit Labs die Entwicklung von Bloodlines 2 nicht mehr leiten wird. Dies bedeutet auch, dass wir 2021 nicht wie zuvor geplant veröffentlichen werden. Da wir derzeit kein neues Veröffentlichungsdatum mitteilen können, haben wir uns auch entschlossen, Vorbestellungen vorerst nicht mehr anzunehmen.

Dieses Spiel ist sehr wichtig für uns und es war von Anfang an ein ehrgeiziges Projekt. Um unsere Ziele zu erreichen, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass eine Änderung erforderlich und daher mehr Entwicklungszeit erforderlich ist.”

Mit anderen Worten: Jetzt muss erst einmal ein neuer Entwickler gefunden werden und der Release rückt in weite Ferne.

Sollte es weitere Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Das denken wir:
Das ist einfach nur traurig. Fans werden mehr als enttäuscht sein.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

Loading…

0