in ,

Es gibt Neuigkeiten zu Dragon Ball FighterZ, Dragon Ball Z: Kakarot und Dragon Ball Xenoverse 2

Bandai Namco Entertainment hat kürzlich im Rahmen eines Dragon-Ball-Events einige Neuigkeiten zu mehreren Spielen veröffentlicht.

Fans von Dragon Ball aufgepasst: Bandai Namco hat im Rahmen des Events “Dragon Ball Games Battle Hour” News zu Dragon Ball FighterZ, Dragon Ball Z: Kakarot und Dragon Ball Xenoverse 2 veröffentlicht.

So dürfen sich Spieler von Dragon Ball FighterZ ab dem 12. März auf Gogeta (SS4) als spielbaren Charakter freuen. Besitzer des FighterZ Pass 3 können Gogeta bereits ab dem 10. März für sich antreten lassen. Der Charakter ist Teil des FighterZ Pass 3, kann aber auch einzeln erworben werden. Hier ein Trailer, der den neuen Charakter in Aktion zeigt:

Abgesehen davon wurde angekündigt, dass der er dritte DLC von Dragon Ball Z: Kakarot “Trunks the Warrior of Hope” diesen Frühsommer erscheint. Hier erwartet euch eine Story mit Trunks aus der Zukunft.

Aber damit noch nicht genug: Das Legendary Pack 1 für Dragon Ball Xenoverse 2 erscheint am 18. März. Das Pack enthält eine Geschichte, sowie die beiden Charaktere Pikkon und Toppo (God of Destruction).

Weitere News, Infos und Videos zum Thema Dragon Ball haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Fans von Dragon Ball dürfen sich in diesen Tagen über viele neue Inhalte freuen. Hoffen wir mal dass der Support für diese Spiele noch eine Weile anhält.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…