in

In Survive the Fall müsst ihr in einer postapokalyptischen Welt ums Überleben kämpfen

Angry Bulls Studio hat kürzlich das strategische Survival-Spiel Survive the Fall mit einem ersten Trailer angekündigt.

Heute haben wir mal wieder ein Spiel für alle Strategiefans: Survive the Fall ist ein Open-World-Survival-Spiel, das taktische und strategische Elemente mit Base Building kombiniert. Hört sich interessant an? Sieht auch so aus. Davon könnt ihr euch mit dem nachfolgenden Trailer überzeugen.

Darum geht es: Im Jahr 2023 hat ein Asteroid die Erde getroffen und nach vielen Jahren der Dunkelheit, plötzlichen Klimaveränderungen, zahlreichen Bränden und extremen Temperaturschwankungen ist der Planeten etwas zur Ruhe gekommen und die Bedingungen machen es möglich, die postapokalyptische Erde zu erkunden.

Dazu heißt es: “Als einer der Überlebenden musst du in dieser feindlichen Welt überleben, andere Verbündete finden und mit ihrer Hilfe eine neue Siedlung aufbauen – denn nur als enge Gemeinschaft kannst du diese harten, neuen Zeiten überleben.

Nicht jeder wird freundlich sein … der Kampf um die Ressourcen, die von den Überresten der Zivilisation übrig geblieben sind, kann brutal sein …”

Hier könnt ihr euch den ersten Trailer zum Spiel ansehen:

Über diesen Link gelangt ihr zur Steam-Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zum Thema “Strategie” findet ihr hier.

Das denken wir:
Die ersten Szenen aus dem Spiel machen Lust auf mehr. Wer auf Strategie steht und das postapokalyptische Setting mag, der sollte sich das Spiel vormerken.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…