in

Mortal Kombat: John Tobias veröffentlicht die erste Skizze von Sub-Zero

Der Mortal Kombat-Mitschöpfer John Tobias veröffentlichte kürzlich die allererste Skizze von Sub-Zero.

Heute haben wir mal wieder etwas für alle Fans von Mortal Kombat. Und zwar veröffentlichte John Tobias, der mit Ed Boon Mortal Kombat erfand, das allererste Konzeptbild von Sub-Zero. Darüber hinaus verriet er ein paar Details dazu, woherer die Inspiration für die Lin Kuei nahm.

Die Lin Kuei sind chinesischer Krieger, die in der Geschichte von Mortal Kombat eine wichtige Rolle spielen. Sie sind Rivalen der Shirai Ryu-Ninjas von Scorpion.

Tobias erklärte in einem längeren Twitter-Thread, er habe damals mehrere Bücher über asiatische Mythologie und Kampfkunstgeschichte gelesen, während er die Charaktere des ursprünglichen Mortal Kombat entwickelte.

Aus einem dieser Bücher habe er von einer alten Gruppe chinesischer Attentäter namens Lin Kuei erfahren. Daraufhin erstellte er eine Skizze eines maskierten Kriegers und eine kurze Biografie. Daraus wurde schließlich Sub-Zero.

Hier die Skizze:

Der Rest ist Geschichte. Sub-Zero wurde neben Scorpion zum Aushängeschild von Mortal Kombat und bald lassen die beiden im kommenden Film-Reboot ihre Fäuste endlich wieder auf der großen Leinwand fliegen.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Mortal Kombat” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Es ist schon erstaunlich, wie sich Mortal Kombat in den letzten Jahren weiterentwickelt hat und wenn es so weitergeht, steht der erfolgreichen Kampfspielreihe auch eine erfolgreiche Zukunft bevor.

Quelle: screenrant.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…