Menu
in

Mortal Shell wurde mittlerweile über 500.000 Mal verkauft

Publisher Playstack hat kürzlich bekanntgegeben, dass das Action-RPG Mortal Shell weltweit mehr als 500.000 Mal verkauft wurde.

In einer offiziellen Pressemitteilung wurde verkündet, dass das Spiel Mortal Shell bis heute bereits 500.000 Mal verkauft wurde. “Mortal Shell läuft für Playstack weiterhin fantastisch”, meint Harvey Elliott, Chief Executive des Publishers. “500-000 verkaufte Einheiten sind für die wundervollen, talentierten Entwickler bei Cold Symmetry ein verdientes Ergebnis.”

Abgesehen davon wurde kürzlich die Enhanced Edition des Spiels für PlayStation 5 und Xbox Series X|S veröffentlicht. Diese neue Edition bietet verbesserten Texturen, 4K-Auflösung, schnelleren Ladezeiten und DualSense-Unterstützung. Auf PS5 und Xbox Series X läuft die Enhanced Edition mit 4K60 FPS, auf Xbox Series S mit 4K30 FPS.

Und so sieht das Ganze in Aktion aus:

Übrigens: Im April erscheint das Deluxe Set des Spiels. Diese physische Edition enthält ein 140-seitiges Artbook mit nie gezeigter Concept Art und Illustrationen, außerdem ein exklusives Wendecover und künstlerische Postkarten.

Sie wird als limitierte Edition in Deutschland über Flashpoint und Media Markt zum Preis von 39,99 Euro angeboten vertrieben. Eine physische Standard-Edition erscheint ebenfalls im April.

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zu Mortal Shell haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Gratulation! Das ist wirklich ein beachtlicher Erfolg. Wer auf Action-Rollenspiele steht, der sollte Mortal Shell unbedingt ausprobieren.

Antworten