in ,

Niantic und Nintendo arbeiten an Pikmin-App

Niantic und Nintendo haben angekündigt gemeinsam an einer Pikmin-App zu arbeiten.

Kürzlich wurde eine Pikmin-App angekündigt, an der das AR-Technologieunternehmen Niantic zusammen mit Nintendo arbeitet. Die App soll noch in diesem Jahr weltweit veröffentlicht werden. Dieses Spiel wird der erste Titel sein, der von Niantic Tokyo Studio entwickelt wird – ein Studio, das im April 2018 gegründeten wurde.

“Da wir unser Spieleportfolio weiter ausbauen, war es ein logischer nächster Schritt, mit Nintendo zusammenzuarbeiten”, sagte John Hanke, CEO von Niantic. “Wir freuen uns darauf, gemeinsam die Zukunft von AR zu gestalten und Nintendos geliebte Spielfiguren für mobile Spieler auf der ganzen Welt zum Leben zu erwecken.”

“Die AR-Technologie von Niantic hat es uns ermöglicht, die Welt so zu erleben, als ob Pikmin heimlich um uns herum lebt”, sagte Shigeru Miyamoto, der Schöopfer von Super Mario und Pikmin. “Basierend auf dem Thema, spazieren unterhaltsam zu gestalten, ist es unsere Mission, Menschen eine neue Erfahrung zu bieten, die sich von herkömmlichen Spielen unterscheidet. Wir hoffen, dass der Pikmin und diese App ein Partner in Ihrem Leben werden.“

Um mehr Informationen zur Pikmin-App zu erhalten, könnt ihr über diesen Link einen Newsletter abonnieren.

Sollte es weitere Neuigkeiten zum Thema geben, dann lassen wir es euch wissen.

Noch mehr News, Infos und Videos zu Pikmin findet ihr hier.

Das denken wir:
Den Erfolg von Pokémon Go zu wiederholen wird zwar mehr als schwierig, aber wir sind auf jeden Fall schon sehr gespannt, was die Pikmin-App zu bieten hat.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…