in

COOLCOOL

Sony überrascht PlayStation Plus-Abonnenten mit noch einem “kostenlosen” Spiel

Sony hat kürzlich ein weiteres “kostenloses” Spiel für PlayStation Plus-Abonnenten angekündigt.

PlayStation Plus-Abonnenten haben in diesen Tagen Grund zur Freude, denn kürzlich wurden die “kostenlosen” Spiele für März vorgestellt. Darunter befindet sich unter anderem der Rollenspiel-Hit Final Fantasy 7 Remake. Abgesehen davon könne sich Nutzer von PS Plus auch Remnant: From the Ashes, Maquette für die PS5 und Farpoint für PS VR holen.

Aber damit noch nicht genug. Kürzlich hat Sony nämlich ein weiteres Spiel angekündigt, das Abonnenten im April abstauben können. Die Rede ist von Oddworld: Soulstorm, das ab dem 6. April für PlayStation Plus-Abonnenten kostenlos sein wird.

Es gibt aber einen Haken: Es sieht so aus, als ob das Angebot nur für PS5-Spieler gilt. PS4-Spieler können das Spiel jedoch über die Webversion des PlayStation Store schnappen. Man kann es aber dann erst spielen, wenn man eine PS5 besitzt.

Sony hat nicht verraten, welche anderen Spiele PlayStation Plus-Abonnenten im April erhalten werden. Das erfahren wir erst Ende März.

Sollte es Neuigkeiten dazu geben, dann lassen wir es euch wissen.

Das denken wir:
Coole Sache. Aktuell bietet Sony wirklich tolle Spiele für PlayStation Plus-Abonnenten an. Hoffentlich bleibt das in nächster Zeit auch so.

Quelle: comicbook.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…