in

The Outer Worlds: Murder on Eridanos erscheint morgen

Obsidian Entertainment veröffentlicht morgen “Murder on Eridanos”, den zweiten DLC für das Rollenspiel The Outer Worlds.

Wenn ihr The Outer Worlds spielt, dann dürft ihr euch freuen, denn schon morgen erscheint mit “Murder on Eridanos” der zweite DLC für das Spiel. Aber es gibt auch eine schlechte Nachricht: Das wird leider die letzte Erweiterung sein.

In Murder on Eridanos müsst ihr einen Krimi lösen. Ihr entdeckt einen Mord und eure Aufgabe ist es dann, herausfinden, was passiert ist. Dazu erklärt Megan Starks, Game Director bei Obsidian Entertainment: “Ihr befragt Zeugen, lernt potenzielle Alibis kennen und müsst darüber streiten, wer wohl verantwortlich ist. Das kann auch unterhaltsam werden. Beschuldigt ihr vielleicht versehentlich einen unschuldigen Zuschauer? Oder präsentiert ihr einen Fall ohne ausreichend Beweisen? Wie werden andere darauf reagieren? Was passiert, wenn ihr versucht, die Leute davon zu überzeugen, dass ihr schuldig seid? Ja, auch das ist möglich!”

Übrigens erwarten euch in diesem DLC auch zusätzliche Perks und Flaws, neue wissenschaftliche Waffen, Rüstungsvarianten und viele zusätzliche Quests.

Hier der Trailer zur Erweiterung:

Holt ihr euch den DLC? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Noch mehr News, Infos und Videos zu The Outer Worlds haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Schade, dass es nach dieser Erweiterung keinen DLC mehr für das Spiel geben wird.

Quelle: playstation.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…