in

Deathloop wurde erneut verschoben

Bethesda und die Arkane Studios haben angekündigt, dass der Ego-Shooter Deathloop verschoben wurde.

Eigentlich hätte Deathloop ja bereits als Starttitel für die PlayStation 5 erscheinen sollen. Daraus wurde aber nichts. Der Release wurde auf den 21. Mai verschoben. Jetzt erfolgte eine weitere Verschiebung. Deathloop soll jetzt am 14. September für PC und PS5 erscheinen.

Dazu heißt es: “Wir sind der Qualität und dem Erhalt der Ambitionen unseres Teams für Deathloop verpflichtet und gewährleisten gleichzeitig die Gesundheit und Sicherheit aller Mitarbeiter von Arkane.”

In der Stellungnahme heißt es weiter: “Wir werden diese zusätzliche Zeit nutzen, um unser Ziel zu erreichen: ein unterhaltsames, stilvolles und umwerfendes Spielerlebnis zu schaffen.”

Mit anderen Worten: Die Entwickler benötigen einfach noch etwas mehr Zeit.

Hier der offizielle Tweet dazu:

Über diesen Link gelangt ihr zur offiziellen Seite des Spiels.

Weitere News, Infos und Videos zu Deathloop haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Das ist wirklich sehr schade. Hoffen wir mal, dass das die letzte Verschiebung war.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…