in

Der Hellgate: London Spin-off Hellgate VR ist jetzt auf Steam verfügbar

T3Entertainment hat kürzlich den Hellgate: London Spin-off Hellgate VR auf Steam veröffentlicht.

Erinnert ihr euch noch an Hellgate: London, ein Action-RPG, das 2007 Diablo Konkurrenz machen sollte? Leider klappte das nicht so ganz und 2009 wurden die Server vom Netz genommen. 2018 sorgte T3Entertainment jedoch für einen Releaunch und nun wurde sogar ein VR-Shooter veröffentlicht.

Das Spiel heißt Hellgate VR und im Gegensatz zum Vorgänger erwartet euch hier ein reines Singleplayer-Spiel für Oculus Rift und HTC Vive. Es basiert auf der Unreal 4 Engine und ermöglicht es euch, die Welt von Hellgate: London in der virtuellen Realität zu erleben.

Eure Aufgabe ist es, einen Gegenangriffs gegen die Dämonen zu starten, die nach der Halloween-Schlacht in London eingedrungen sind. Ihr seid Teil der “Operation CLAPHAM“. Im Rahmen dieser Operation sollen Lebensmittel und Wasser zur Templerbasis geliefert werden. Das geht schief und nun müsst ihr ums Überleben kämpfen.

Über diesen Link gelangt ihr zur Steam-Seite des Spiels.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “Virtual Reality” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Hier erwartet uns ein gewöhnlicher VR-Shooter ohne Innovationen. Wer auf das Hellgate-Universum steht, der kann einen Blick riskieren.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…