Menu
in

Im Melee-Multiplayer-Game Blood of Heroes erwarten euch wilde PVP-Kämpfe

Das Entwicklerstudio Vizor Games hat das Melee-Multiplayer-Game Blood of Heroes angekündigt.

Mit Blood of Heroes wurde kürzlich ein interessantes PVP-Spiel angekündigt, in dem ihr in mittelalterlichen, nordisch angehauchten Arenen mithilfe eines großen Arsenals an Kampfstilen, Fähigkeiten und Waffen gegen andere Spieler um euer Leben kämpfen müsst.

“Wir haben uns vorgenommen, ein Spiel zu kreieren, das wir selbst nicht mehr aus der Hand legen wollen: Eine böse Welt, vollgepumpt mit Adrenalin, inspiriert von legendären Spielen wie Dark Souls, mit unnachgiebigen PvP-Schlachten und Kriegern, die weder Gnade noch Angst kennen“, meint Dmitry Voronov, der Director des Spiels.

“In Blood of Heroes, wie auch in der Geschichte der Menschheit, präsentieren sich Helden nicht immer als Ritter in strahlender Rüstung, die für eine gute Sache kämpfen. Sie können unerbittlich, verschlagen, gar rachsüchtig oder aber umgedreht auch schützend und unterstützend sein. Das wahre Wesen unserer Helden wird erst in der Schlacht offenbart. Wir haben versucht, ihnen eine Persönlichkeit zu geben, sodass sich Spieler je nach Stimmungslage und Spielstil für einen Kämpfer entscheiden können.“

Mit der Ankündigung wurde auch gleich verraten, dass die Closed Beta, für die ihr euch auf der offiziellen Seite des Spiels anmelden könnt, bereits am 4. Mai startet.

Hier ein Trailer mit ersten Szenen aus dem Spiel:

Was haltet ihr von den ersten Spielszenen? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Noch mehr News, Infos und Videos zum Thema “PVP” haben wir hier für euch.

Das denken wir:
Die ersten Szenen aus Blood of Heroes sehen ganz nett aus, hauen uns aber noch nicht vom Hocker. Da sich das Spiel aber noch in einer frühen Phase befindet, kann sich bis zum Release noch viel verändern.

Antworten